Testimonial vonSandra O. aus Österreich bei Linz

Warum Coaching-Programm mit Miriam / Vorteile / Was hat mir sehr gut gefallen?

Eine wichtige Voraussetzung für mich & Miriam war, dass wir uns auf Anhieb sehr gut verstanden haben und somit eine super Basis für eine Zusammenarbeit hatten. Ich hatte vorher noch nie ein Coaching Programm gemacht, sodass für mich nicht klar war, wie das genau funktioniert. Miriam hat mich durch Online-Coachinggespräche immer geduldig begleitet und Denkanstöße gegeben, damit ich klarer wurde, was/wie ich es haben möchte. Aufgrund der Gespräche hatte ich ebenfalls eine gute Orientierung, was als Nächstes kommt. Ich habe mich nie allein gefühlt und es ist toll, jemanden wie sie zur Seite zu haben. Mir hat weiters sehr gut gefallen, dass Miriam für mich auch individuelle Videos im Login-Bereich bereitgestellt hat, die sich meist aus den Online-Gesprächen ergeben haben. Coaching bedeutet auch einen Veränderungsprozess zu durchlaufen, um die Hürden Schritt-für-Schritt anzugehen. Im Login-Bereich standen auch Leitfragen zur Verfügung, damit ich Zeit hatte, um in Ruhe über alles nachzudenken. Mir persönlich hat auch gut gefallen, dass sie die Bestandsaufnahme tatsächlich aufgenommen hat und mir zur Verfügung stellte, damit ich nochmal reflektieren konnte. Aktuell kann ich mir kein besseres individuelles Coaching vorstellen.

Warum kann ich ein Coaching allgemein empfehlen?

Wenn man Hürden und Probleme systematisch und konsequent angehen möchte, ist ein Coaching mehr als nur eine Empfehlung. Warum? Weil es verbindlicher ist und du somit dranbleibst und endlich lösen kannst. Ohne Coaching werden die Hürden und Probleme meist nur weitergeschoben und kommen zu einem späteren Zeitpunkt wieder, das sehr unangenehm ist. Du hinderst dich selbst, um weiterzukommen und weiterzuentwickeln. Stehe dir selbst nicht im Weg.

Würdest Du mein Coaching-Programm anderen weiter empfehlen?

Definitiv, empfehle ich das Coaching Programm von Miriam weiter. Wie ich meine Ziele endlich aufgeschrieben und visualisiert habe, bekam ich sogar eine Gänsehaut und konnte es gar nicht Abwarten endlich mit der Umsetzung zu beginnen.

Was würdest Du Dir daran anders wünschen?

Da wir im Coachinggespräch besprechen, wie es weitergeht und ich sage, wenn ich etwas anderes hätte, fällt mir aktuell nichts ein.